A-Lateinformation

Saison 2006/2007

Thema: "ROCK"

"In the beginning there was nothing but rocks" - Stein für Stein wurde seit Ende der abgelaufenen Saison gearbeitet, um das neue Gesamtkonzept "ROCK" ins Rollen zu bringen. In diesem Jahr startete das A-Team der TSG Lüdenscheid mit dem Ziel an die guten Ergebnisse der letzten Jahre anzuknüpfen, um die Erfolgsgeschichte des jungen Vereins fortzuführen und auszubauen.

Vom Rock"n"Roll aus der Zeit von Elvis Presley bis zum Punkrock des 21. Jahrhunderts wurden die letzten 50 Jahre der Rockgeschichte zum Besten gegeben. Das Trainergespann um Petra Heiduk entwickelte eine Choreografie auf hohem tänzerischem Niveau. Keine raffinierten Bilder und Bildwechsel wurden ausgelassen, um das mit Höchstschwierigkeiten gespickte Programm auf einen formationstechnisch hohen Level zu bringen.

Auch in der zweiten Saison in der 2. Bundesliga wollte das A-Team das Publikum mit seiner Darbietung begeistern - getreu dem Motto: "We will rock you".

Nach einer nervenaufreibenden Saison, viel Verletzungspech, zwei Turniersiegen und drei zweiten Plätzen sicherte sich die Mannschaft den ersehnten Aufstieg in das Oberhaus des deutschen Formationstanzsports und tritt im November in Bochum erstmalig bei einer Deutschen Meisterschaft an.

Das Team:

Dennis Bald, Christian Boldt, Dennis Diebel, Stephanie Eggers, Duygu Erarslan, Britt Felske, Alexis Gross, Werner Hartmann, Daniela Kampmann, Anna Knoll, Sabrina Leyendecker, Daniel Neubauer (C), Anna Riger, Andreas Schamberger, Marten Schumacher, Darinka Seufzer, Isabel Slawik, Jennifer Vasilev, Björn Wachsmuth, Natascha Wachsmuth und Christian Wagner.

Trainer:

Petra Heiduk, Bernd Waldschmidt, Richard Erning, Dirk & Alla Bastert

Ligaergebnisse:

 2. Bundesliga 2006/07