Saison 1996/1997

Thema: "Latin meets Classic"

In der ersten Oberligasaison in der Geschichte der TSG Lüdenscheid ging die Mannschaft im Jahre 1997 mit einer gewagten Variante der klassischen Musik, unterlegt mit lateinamerikanischen Rhythmen, an den Start.

Nach vier von insgesamt fünf Turnieren war der Klassenerhalt eigentlich schon so gut wie sicher, der allerdings durch ein enttäuschendes letztes Turnier in Erkelenz doch noch einmal gefährdet wurde.

Doch letztendlich wurde der angestrebte Klassenerhalt mit einem sechsten Platz in der Gesamtwertung erreicht.

Das Team:

Stefan Barzyk, Toni Beltran, Meinhard Faust, Björn Findegenannt, Sven Kappe, Christian Kischel, Alexandra Kortendieck, Mandy Lehmann, Sara Rebecca Nockemann, Kerstin Rosteck, Michael Rütten, Diana Schmidt, Marion Schmidt, Silvia Schnauber, Carmen Seichter, Silke Speier, Kai Szczyglowski, Goran Vasilev.

Trainer:

Susanne Stadtmüller

Ligaergebnisse:

Oberliga West II 1996/97